Deutschland – made by Mittelstand

Es ist Zeit, Danke zu sagen

Mit der Initiative "Deutschland – made by Mittelstand" würdigen wir die Leistungen deutscher Unternehmen. Große Projekte, die die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken zusammen mit Unternehmerinnen und Unternehmern realisiert hat, stellen wir in Erfolgsgeschichten dar.

Überblick

Der Mittelstand ist der Motor unserer Wirtschaft

Der deutsche Mittelstand stellt über 60 Prozent1) aller sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze. Vier von fünf Ausbildungsplätzen werden nicht etwa von Großkonzernen, sondern von kleinen und mittleren Unternehmen geschaffen. Diese Leistungen sind so beeindruckend, dass wir "Danke" sagen.

Futterfreund

Es ist Zeit, Danke zu sagen

  • Danke für 33 hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Danke für eine gleichbleibend hohe Qualität bei über 7000 Artikeln
  • Danke für nachhaltiges und innovatives Wirtschaften

Die Geschäftsführer Jürgen und Renate Schneider mit dem Juniorchef Patrick Schneider und seiner Lebensgefährtin.

Der Familienbetrieb Futterfreund startete im Jahr 1993 aus der privaten Wohnung mit einem Fachgeschäft für Tiernahrung und Zubehör in Hollfeld. Seit 2003 werden die angebotenen Qualitätswaren - mittlerweile europaweit - auch im Internet abgesetzt. Mit Hilfe der VR-Bank Bayreuth hat sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt und vergrößert. Erst im Jahr 2014 wurden weitere Investitionen getätigt, um die Lager- und Büroflächen zu erweitern. „Wir haben als Hobby und aus Leidenschaft mit dem Verkauf von Hunde- und Katzenfutter angefangen“, erzählt Renate Schneider. Die Familie hat selbst zwei Hunde und zwei Katzen.

Ein kleiner Auszug des reichhaltigen Sortiments.

Lochner GmbH

Langjährige Textiltradition

Konradsreuth, eine Gemeinde im Hofer Land mit langjähriger Textiltradition. Hier befindet sich auch der Sitz der Firma Lochner GmbH. In einer modernen Weberei und Textildruckerei schafft Inhaber und Geschäftsführer Peter Lochner alle Möglichkeiten, die unterschiedlichsten Stoffdessins, Strukturen und Farben anzubieten. Dekostoffe von Lochner sind Teil einer langen textilen Tradition. Das Unternehmen wird bereits in der 4. Generation noch immer familiengeführt geleitet und kann auf fast 90 Jahre Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Dekostoffe zurückblicken.

Made by Mittelstand

Qualität und Innovation

In allen Phasen moderner Produktionsabläufe muss das Qualitätsdenken eine herausragende Rolle spielen – auch bei Lochner GmbH Dekostoffe und Textildruck aus Konradsreuth. Das Ziel des Qualitätssystems ist es, unter kostenwirtschaftlichen Gesichtspunkten hochwertige Stoffe zu fertigen, die eine bestmögliche Weiterverarbeitung ermöglichen.

Alle Qualitäten zeichnen sich durch hervorragende Wasch- und Pflegeeigenschaften bei gleichzeitiger Naturfaseroptik aus. Speziell entwickelte Materialmischungen sowie modernste Veredlungs- und Prüfverfahren machen die Qualität von Lochner perfekt.

Danke für Investitionen zur richtigen Zeit

Der Erhalt und die Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland ist ein weiterer wichtiger Punkt der Lochner Unternehmensphilosophie. Im Vergleich zu Mitbewerbern, die Kapazitäten nach Asien verlagern oder komplett abbauen, steht die Firma Lochner mit Ihrer langfristigen Strategie zum Standort Europa, Deutschland und Oberfranken. Peter Lochner ist sich sicher, dass mit entsprechenden Konzepten, innovativen Produkten und einem besonderen kundennahen Service ein produzierender Textilbetrieb in Deutschland erfolgreich sein kann. Peter Lochner betont "Nur was wir selbst beeinflussen und steuern, führt zu einem hochwertigen, textilen Endprodukt".

Um den unterschiedlichsten Anforderungen nach individuellen Wohnstoffen nachzukommen hat Lochner in eine hochmoderne Digitaldruckmaschine investiert. Diese High-End Maschine ermöglicht es der Fa. Lochner, bisher für nicht realisierbare Designs in hervorragender Qualität und Geschwindigkeit zu drucken.

Danke für Qualität und Innovation - in Zeiten, die Qualität und Innovation brauchen.

www.lochner.de